+49(0) 5483 73940 info@fh-finnholz.de

Werk­statt und Lager­halle in Springe

Über dieses Projekt

Bei diesem Objekt handelt es sich um eine Lager- und Werk­halle mit rück­sei­tigem zwei­ge­schos­sigen Teil mit Büro- und Lager- und Sozi­al­räumen als Holz-/Stahl­kon­struk­tion mit gedämmter Trapez­blech­dach­ein­de­ckung und einer Wand­ver­klei­dung aus einer Kombi­na­tion aus Trapez­ble­chen und Holz­ver­scha­lung. Die Halle ist Betriebs­stätte eines Dach­de­ckerei- und Zimme­rei­be­triebs.

Die knapp 600 qm große Halle hat insge­samt vier Brett­schicht­holz­binder, davon drei Krag­arm­binder, welche einen 5,00 m Dach­über­stand als Lager­platz bilden. 

Innen- und Außen­wände wurden in Holz­rah­men­bau­weise errichtet. Durch eine Balken­lage ist die Halle teil­weise zwei­ge­schossig. Das Erdge­schoss teilt sich in Lager- und Werk­halle, Lager und Sanitär- und Sozi­al­räume. Im Ober­ge­schoss befinden sich Büro- und Aufent­halts­räume. 

 

Details

Hallentyp: Pult­dach­halle

Maße: 19,50 x 30,00 m

Trauf­höhe: 6,25 m

Dach­nei­gung : 2°

Binder­ab­stand: 10.00 m

Bauort: 31832 Springe

FH Finn­holz weckt Inter­esse!

Lassen Sie uns gemeinsam Ihr Projekt reali­sieren!

FH Finn­holz freut sich auf Ihre Anfrage und beweist gerne ihr Können in den Berei­chen Bera­tung, Planung, Statik, Fach­bau­lei­tung, Ferti­gung und Montage.