+49(0) 5483 73940 info@fh-finnholz.de

Land­wirt­schaft­liche Hallen und Reit­hallen

Wirt­schaft­lich und funk­tional

 

Die Ställe, Maschinen- oder Schütt­gut­hallen der FH Finn­holz erfüllen sämt­liche Anfor­de­rungen der Land­wirt­schaft. Bei land­wirt­schaft­li­chen Hallen und Reit­hallen wird größten Wert auf Funk­tio­na­lität, Lang­le­big­keit und auf die bewährten großen Binder­ab­stände von bis zu 15,00 m gelegt. Diese schaffen große, stüt­zen­freie Nutzungs­flä­chen. Auch Hallen­zu­behör wie Tore, Türen und Fenster, Reit­hal­len­banden, Licht- und Luft­first, Fassa­den­licht­bänder und Wind­netze sind frei wählbar, um ihre Halle flexibel zu gestalten.

Bei Reit­hallen der FH Finn­holz stehen sowohl Optik und Prak­ti­ka­bi­lität, als auch das Wohl der Pferde im Vorder­grund. Reit­an­lagen, Bewe­gungs­hallen oder Pfer­de­stal­lungen werden mit FH Finn­holz zu einem opti­schen High­light.

Vorteile von Land­wirt­schaft­li­chen- und Reit­hallen aus Holz

  • Im Stan­dard R30 (früher F30)
  • Leicht, jedoch stark belastbar
  • Hohe Wider­stands­fä­hig­keit im Brand­fall bis R90 (früher F90) möglich
  • Kurze Monta­ge­zeit
  • Hoher Vorfer­ti­gungs­grad
  • Geringe Wärme­leit­fä­hig­keit verbes­sert die Dämmung
  • Gerin­gere Funda­ment­kosten im Vergleich zu Stahl- und Massivbau
  • Im Stan­dard keine Einspann­f­un­da­mente notwendig
  • Nach­haltig und ökolo­gisch
  • Erneu­er­barer und nach­wach­sender Rohstoff
  • Gesundes Raum­klima

Land­wirt­schaft­liche- und Reit­hallen aus Holz begeis­tern!

Lassen Sie uns gemein­sames Ihr Projekt reali­sieren!

Land­wirt­schaft­liche Hallen oder Reit­hallen sind sehr viel­fältig, wir sind neugierig auf Ihre Vorstel­lungen und helfen Ihnen gerne bei der Umset­zung.