+49(0) 5483 73940 info@fh-finnholz.de

Reit­hallen

Wirt­schaft­lich und funk­tional

 

Die Ställe, Maschinen- oder Schütt­gut­hallen der FH Finn­holz erfüllen sämt­liche Anfor­de­rungen der Land­wirt­schaft. Unsere bewährten weiten Binder­ab­stände bis zu 15,00 m schaffen große, stüt­zen­freie Nutzungs­flä­chen. Auch Hallen­zu­behör wie Tore, Türen und Fenster sind frei wählbar, um ihre Halle flexibel zu gestalten.

Bei Reit­hallen der FH Finn­holz stehen sowohl Optik und Prak­ti­ka­bi­lität, als auch das Wohl der Pferde im Vorder­grund. Ein umfas­sendes Beleuch­tungs­kon­zept vermeidet den Schat­ten­wurf, sodass ein Erschre­cken der Pferde nahezu ausge­schlossen ist. Das Belüf­tungs­kon­zept sorgt für einen opti­malen Luft­aus­tausch. Reit­an­lagen, Bewe­gungs­hallen oder Pfer­de­stal­lungen werden mit uns zu einem opti­schen High­light.

Der Mate­ri­almix aus Kerto Furnier­schich­holz, Konstruk­ti­ons­voll­holz und führt zu hoher Wirt­schaft­lich­keit und — durch die geringe Anzahl von Bauteilen — zu nied­rigen Monta­ge­kosten.

Vorteile

 

  • Hoch­wertig
  • Indi­vi­duell
  • Artge­recht
Reithalle Melle
Ihnen gefällt, was Sie sehen?

Lassen Sie uns ein gemein­sames Projekt reali­sieren!

Land­wirt­schaft­liche Hallen oder Reit­hallen sind sehr viel­fältig, wir sind neugierig auf Ihre Vorstel­lungen und helfen Ihnen gerne bei der Umset­zung.