+49(0) 5483 73940 info@fh-finnholz.de

Aufsto­ckung

Sie sind hier:
Geschätzte Lesezeit: < 1 min

Defi­ni­tion:

Als Aufsto­ckung wird im Bauwesen die Hinzu­fü­gung eines oder mehrerer zusätz­li­cher Stock­werke auf ein bereits bestehendes Gebäude bezeichnet. Im Unter­schied zum Ausbau eines Dach­ge­schosses geht es nicht um den Innen­ausbau eines exis­tie­renden Dach­raumes inner­halb der Kubatur, sondern um eine Erhö­hung. Es wird zusätz­li­cher Wohn­raum geschaffen und die Grund­fläche des Gebäudes wird erhöht, ohne dass weitere Flächen über­baut werden müssten.

Aufrufe: 30